Kurs 1.21

Kochen unter Druck

Diesen Kurs verschenken

Druckgarer sind aus der modernen Küche nicht mehr wegzudenken. In ihnen können Flüssigkeiten innerhalb kurzer Zeit über ihren Siedepunkt hinaus temperiert werden. Darin befindliche Lebensmittel lassen sich somit deutlich schneller und ohne den Verlust von Vitaminen und Mineralstoffen garen.

Lernziel

Sie

  • lernen die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten kennen
  • experimentieren mit Bambuskorb, Pfanne und Deckel und weiteren Garmethoden
  • erhalten durch praktisches Umsetzen und Ausprobieren Freude am «Kochen unter Druck»
  • lernen den Aufbau und das Zusammenstellen von abwechslungsreichen Gerichten
  • erkennen wo und wie das Druckgaren im Alltag Vorteile bringt und wie es gewinnbringend eingesetzt werden kann

Lerninhalte

  • Im Trend kochen und den Gästewunsch auf gesunde Nahrung erfüllen
  • Mit der GHP das Garen unter Druck umsetzen und einsetzen
  • Kreieren Sie Ihr Meisterstück im Dampf
  • Vor- und Nachteile von Kochen und Druck erkennen
  • Degustieren der dampf- und druckgegarten Lebensmittel

Kursleiter

Herr Hans Amberg

Termine & Anmeldung

28. März 2022

 

Bezahlung


8. September 2022

 

Bezahlung


Kosten

CHF 329.00

inkl. Kursunterlagen, Pausen- und Mittagsverpflegung

CHF 329.00

inkl. Kursunterlagen, Pausen- und Mittagsverpflegung