G1 Gastro Grundseminar (Wirtepatent)

Grundwissen ist die Basis für die Aussicht auf Erfolg

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die sich kurz- oder mittelfristig auf die Übernahme eines gastgewerblichen Betriebes vorbereiten resp. sich grundlegende Kenntnisse zur Führung eines gastgewerblichen Betriebes erwerben wollen. Das Zertifikat GastroSuisse ist in allen Kantonen gegenüber den kantonalen Fähigkeitsausweisen als gleichwertig anerkannt.

Erfolgreiche Absolventen erfüllen, nebst der geforderten Führungserfahrung, die Bedingungen zum Besuch des Vorbereitungskurses zur Berufsprüfung zum Gastro-Betriebsleiter*in mit eidg. Fachausweis.

 

Mehr erfahren

Gastro-Betriebsleiter*in

Ziel ist es, sich weiterzubilden und gleichzeitig die eigenen unternehmerischen Handlungen im Alltag reflektieren zu können. Entsprechend ist es entscheidend, dass die Weiterbildung
praxisnah und vor allem berufsbegleitend erfolgt. Die Teilnehmenden lernen die wesentlichen Instrumente der Betriebsführung kennen, können sie individuell gestalten und in ihrem eigenen Verantwortungsbereich praktisch erproben bzw. umsetzen.

Der Vorbereitungskurs auf die Berufsprüfung Gastro-Betriebsleiter*in mit eidg. Fachausweis richtet sich an Führungskräfte der Gastrobranche. Betriebsleiter aus der System- und Markengastronomie, aus der Klein- und Mittelhotellerie und aus der Individualgastronomie sind dank den Wahlpflichtmodulen speziell angesprochen.

 

Mehr erfahren

Chefkoch*köchin

Chefköche / Chefköchinnen gelten als Fachleute bei der Anwendung von Kochmethoden und der Gestaltung sowie Kreation von kulinarischen Gerichten und Produkten. Sie managen die Küche fachmännisch und professionell. Dabei greifen sie stets auf ihre fundierten Fachkenntnisse in den Bereichen Marketing, Betriebsorganisation und Kalkulation zurück. Sie gelten als Führungspersonen in der Gastronomieküche und tragen deshalb die Verantwortung sämtliche Mitarbeiter*innen und die Lernenden.

Als Vorbereitung auf den theoretischen Teil der Berufsprüfung vermittelt GastroZürich die erforderlichen Grundlagen in einem Vorbereitungskurs gemäss Reglement und Wegleitung.

 

Jetzt Anmelden

Berufsbildner*in

Eine qualitativ hochwertige Lehrlingsausbildung ist eine Investition in die Zukunft des eigenen Unternehmens und der gesamten Branche. Eine Berufsausbildung, die Praxis und Theorie verbindet, bietet zukünftigen Fach- und Führungskräften einen optimalen Einstieg in die Arbeitswelt.

Wer sich in der Berufsausbildung engagiert, leistet einen wichtigen Beitrag zur Sicherung des qualifizierten Nachwuchses in der Branche. Es geht nicht nur um die Vermittlung von Fachwissen, sondern auch um einen verantwortungsbewussten und verständnisvollen Umgang mit jungen Menschen. Erfolgreiche Berufsbildner sind sich ihrer Wirkung bewusst und verstehen junge Menschen in ihrer Entwicklung und Lebenssituation.
 

Unsere Kursleiter verstehen die Bedürfnisse der Branche und verfügen über langjährige und umfangreiche Erfahrung in der professionellen Ausbildung von Berufsbildnern. Nach dem Kurs sind Sie in der Lage, die Grundlagen der betrieblichen Ausbildung auf Lernende in Ihrem Studien- und Praxisbereich anzuwenden. Ausserdem kennen Sie die verschiedenen Tools und Institutionen, die Ihre Arbeit unterstützen.

 

Mehr erfahren